*

Franchise-WIKI - Wachstum

Für den Franchisepartner bietet Franchising eine ausgereifte, selbständige Existenz. Er profitiert zum einen von den Service- bzw. Dienstleistungen des Franchisegebers und zum anderen von einem höheren Unternehmensniveau, Einkaufsvorteilen, einem Wettbewerbsvorsprung und folglich einer steigenden Attraktivität bei den Kunden.

Der Franchisepartner wird insgesamt entlastet, da er von seiner Systemzentrale von möglichst vielen Arbeiten (Produktinnovation, Marketingkonzeption, überregionale Werbung etc.) entbunden wird und sich daher ganz auf den erfolgsentscheidenden Vertrieb konzentrieren kann.

Vorteile für den Franchisepartner:
  1. ausgereiftes und erprobtes Geschäftsmodell,
  2. selbständige Existenz mit Potential zum Unternehmer,
  3. Unterstützung durch die Systemzentrale des Franchisegebers in allen "Back-Office" Tätigkeiten und damit Kosteneinsparungen im eigenen Business,
  4. deutliche Entlastung bei der Umsetzung strategischer Entscheidungen (Produktinnovation, Marketingkonzeption, überregionale Werbung etc.),
  5. Nutzung von Einkaufsvorteilen durch höhere Einkaufsvolumen des gesamten Systems,
  6. Risikostreuung bei der Einführung neuer Produkte oder Prozesse durch Testläufe im Pilotbetrieb des Franchisegebers (bei Erfolg Roll-Out bei allen Franchisepartnern),
  7. Möglichkeit intensiven Austauschs im Netzwerk und mit anderen Franchisepartnern,
  8. Konzentration auf Kundenakquise und lokales Marketing!!!

 

 

*

Jana Jabs
Franchise-Expertin

Ich biete jungen Franchisesystemen pragmatische Strategien und Lösungen für den Aufbau ihres Unternehmernetzwerkes

Meine Stärke: Das Wichtige von Anfang an sicher richtig aufbauen und umsetzen.

Meine Erfahrung: Ein Franchisesystem aufzubauen erfordert große Visionen, klare Ziele und sehr viel praktische Arbeit.

Internationale Expansion: Chancen und Risiken für Franchise-Marken, Vermittler und Investoren

ein Artikel von Peter Schwarzer, LeOS Franchise Consulting Seit Jahrzehnten expandieren Unternehmen erfolgreich als Franchisenetzwerke auf ihren heimischen Märkten. Viele haben den Schritt ins...

Weiterlesen ...

Ein Tag im Leben einer Franchiselizenz-Verkäuferin

Es ist Freitag. Erfahrungsgemäß ein guter Tag zum Telefonieren. Im CRM meines Franchisegeber-Kunden liegen 40 frische Facebook-Leads und zusätzliche 25 "warme" Leads in meiner Wiedervorlage...

Weiterlesen ...

Wie werde ich Franchisenehmer / Franchisepartner?

Wie wird man eigentlich Partner in einem Franchisesystem? Muss man sich da bewerben? Wen spricht man an? Brauche ich dafür Geld? Muss ich bestimmte Voraussetzungen erfüllen? Hier zeigen wir Ihnen...

Weiterlesen ...

Jetzt Kontakt aufnehmen