Projekte, Testimonials
& Referenzen

Die FranchiseMacher haben in den vergangenen
Jahren mehr als siebzig Unternehmen aus den
unterschiedlichsten Branchen bei Aufbau, Optimierung
und Management Ihrer Franchisesysteme unterstützt.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren
Projekte, Testimonials
& Referenzen
Die FranchiseMacher haben in den vergangenen
Jahren mehr als siebzig Unternehmen aus den
unterschiedlichsten Branchen bei Aufbau, Optimierung
und Management Ihrer Franchisesysteme unterstützt.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Unsere Kunden haben nach der Zusammenarbeit

grafiken_kunden1

Zwischen 30 und 70% mehr Umsatz in ihrem Pilotbetrieb.

  • weil sie mithilfe ihres Franchisehandbuchs ihre Betriebsabläufe optimieren,
  • im Laufe unserer Zusammenarbeit immer stärker in Skalierung denken,
  • sich in unserer Lernwelt das notwendige Franchisegeber-Know-how aneignen,
  • und von den Partnern unserer FranchiseMacher-Allianz profitieren.
grafiken_kunden2

Bis zu 3 Franchisepartner in den ersten 4-9 Monaten gewonnen.

  • Nutze unsere Schritt-für-Schritt Anleitungen zur Gewinnung neuer Franchisepartner.
  • Übe mithilfe unserer E-Learningkurse Deine Interessentengespräche und den sicheren Umgang mit der vorvertraglichen Aufklärung.
  • Erstelle mit uns und professionellen Anwälten Deinen Franchisevertrag.
grafiken_kunden3

Einen festen Mitarbeiter nur für das Franchise eingestellt.

  • Wir zeigen Dir, welcher Persönlichkeitstyp am besten für die Gewinnung neuer Franchisenehmer geeignet ist.
  • Dein Teammitglied ergänzt regelmäßig das Franchisehandbuch.
  • Du kannst unser Onboardinghandbuch kopieren, um neue Mitarbeiter in Deiner Systemzentrale schnell einzuarbeiten.

Unsere Kunden haben nach der Zusammenarbeit

grafiken_kunden1

Zwischen 30 und 70% mehr Umsatz in ihrem Pilotbetrieb.

  • weil sie mithilfe ihres Franchisehandbuchs ihre Betriebsabläufe optimieren,
  • im Laufe unserer Zusammenarbeit immer stärker in Skalierung denken,
  • sich in unserer Lernwelt das notwendige Franchisegeber-Know-how aneignen,
  • und von den Partnern unserer FranchiseMacher-Allianz profitieren.
grafiken_kunden2

Bis zu 3 Franchisepartner in den ersten 4-9 Monaten gewonnen.

  • Nutze unsere Schritt-für-Schritt Anleitungen zur Gewinnung neuer Franchisepartner.
  • Übe mithilfe unserer E-Learningkurse Deine Interessentengespräche und den sicheren Umgang mit der vorvertraglichen Aufklärung.
  • Erstelle mit uns und professionellen Anwälten Deinen Franchisevertrag.
grafiken_kunden3

Einen festen Mitarbeiter nur für das Franchise eingestellt.

  • Wir zeigen Dir, welcher Persönlichkeitstyp am besten für die Gewinnung neuer Franchisenehmer geeignet ist.
  • Dein Teammitglied ergänzt regelmäßig das Franchisehandbuch.
  • Du kannst unser Onboardinghandbuch kopieren, um neue Mitarbeiter in Deiner Systemzentrale schnell einzuarbeiten.

Flow Move Relax Feel

Einzigartig ganzheitliches Fitness Konzept

Problem:

Pilotbetrieb bereit für die Skalierung machen.

Ziel:

Aufbau eines stabilen Grundgerüsts für die Franchisegeberin.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, neues Raumkonzept, Angebot optimiert.

Hildegard Wurst

Event-Business mit HotDogs

Problem:

Angebot in Richtung Eventbusiness schärfen und franchisefähig machen.

Ziel:

Aufbau einer Event- und Franchisemarke.

Lösung:

Inhalt der Franchise erarbeitet, Handbuch und Franchisevertrag erstellt, Prototyp optimiert.

Haushaltshilfe mit Herz

Das nächste Level als Franchisegeber

Problem:

Das bestehende Gebühren- und Franchisemodell war mangelhaft, was sich in der Zusammenarbeit mit den vorhandenen PartnerInnen zeigte. 

Ziel:

Zufriedene FranchisegeberInnen und FranchisenehmerInnen, ein Vertragswerk, dass sich multiplizieren lässt, Aufbau eines Franchisemarke.

Lösung:

Überarbeitung des Handbuchs und des Franchisevertrages, Gebührenmodell und Grundlagen für die Franchiseexpansion optimieren, vorhandene PartnerInnen auf die neue Struktur schulen, Verträge anpassen.

Die Steinreiniger

Professionelle und umweltfreundliche Steinreinigung

Problem:

Nach erfolgreicher Akquise erster Franchisepartner Erkenntnis das zahlreiche Prozesse bei der Akquise und insbesondere beim Partnermanagement noch nicht so ausgereift waren, als dass man auf dieser Basis weiterhin kraftvoll skalieren könnte.

Ziel:

Schaffung eines stabilen Franchisesystem-Fundaments für die Expansion im deutschsprachigen Raum.

Lösung:

Überarbeitung, Aktualisierung und Neueinrichtung von Franchise-Handbuch, Franchisevertrag, Verkaufsprozess und Schulungs- und Einarbeitungsprogramm.

Flow Move Relax Feel

Einzigartig ganzheitliches Fitness Konzept

Problem:

Pilotbetrieb bereit für die Skalierung machen.

Ziel:

Aufbau eines stabilen Grundgerüsts für die Franchisegeberin.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, neues Raumkonzept, Angebot optimiert.

Hildegard Wurst

Event-Business mit HotDogs

Problem:

Angebot in Richtung Eventbusiness schärfen und franchisefähig machen.

Ziel:

Aufbau einer Event- und Franchisemarke.

Lösung:

Inhalt der Franchise erarbeitet, Handbuch und Franchisevertrag erstellt, Prototyp optimiert.

Haushaltshilfe mit Herz

Das nächste Level als Franchisegeber

Problem:

Das bestehende Gebühren- und Franchisemodell war mangelhaft, was sich in der Zusammenarbeit mit den vorhandenen PartnerInnen zeigte. 

Ziel:

Zufriedene FranchisegeberInnen und FranchisenehmerInnen, ein Vertragswerk, dass sich multiplizieren lässt, Aufbau eines Franchisemarke.

Lösung:

Überarbeitung des Handbuchs und des Franchisevertrages, Gebührenmodell und Grundlagen für die Franchiseexpansion optimieren, vorhandene PartnerInnen auf die neue Struktur schulen, Verträge anpassen.

Die Steinreiniger

Professionelle und umweltfreundliche Steinreinigung

Problem:

Nach erfolgreicher Akquise erster Franchisepartner Erkenntnis das zahlreiche Prozesse bei der Akquise und insbesondere beim Partnermanagement noch nicht so ausgereift waren, als dass man auf dieser Basis weiterhin kraftvoll skalieren könnte.

Ziel:

Schaffung eines stabilen Franchisesystem-Fundaments für die Expansion im deutschsprachigen Raum.

Lösung:

Überarbeitung, Aktualisierung und Neueinrichtung von Franchise-Handbuch, Franchisevertrag, Verkaufsprozess und Schulungs- und Einarbeitungsprogramm.

Store Room

Innovative Lagerräume voll digitalisiert

Problem:

Es ist alles vorhanden, was man für die Expansion als Franchisesystem braucht. Fast alles ist digitalisiert. Jetzt sollen Franchisenehmer gefunden werden.

Ziel:

Die ersten Franchisenehmer gewinnen.

Lösung:

Grundgerüst Franchise aufbauen, Ansprache von Interessenten, Verkaufsprozess erarbeiten, erste Gespräche mit Interessenten begleiten.

Cura Domo

Skalierung im Pflegebereich mit einem Handelsvertretersystem

Problem:

Die stark wachsende Nachfrage nach Betreuungskräften in ganz Österreich, von Familien mit zu pflegenden Angehörigen. Dafür reichte die bestehende Struktur mit angestellten Regionalmanagern nicht aus.

Ziel:

Aufbau eines ganz Österreich abdeckenden Netzwerks von Regionalbetreuern als Bindeglied zwischen den Familien und den Betreuungskräften.

Lösung:

Schaffung eines Netzwerkes von selbstständigen Regionalmanagern, nach intensiver Abwägung zwischen Franchise und Handelsvertretern zugunsten Handelsvertreter.

Relocato

In nur 3 Monate der erste Franchisenehmer

Problem:

Pilotbetrieb bereit für die Skalierung machen, alle Komplexitäten eines Umzugsunternehmens vereinfachen.

Ziel:

Aufbau eines stabilen Grundgerüsts für den Franchisegeber.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, Gewinnung erster Franchisenehmer.

KJHZ

In 10 Jahren sollen 80 Franchise-Standorte entstehen

Problem:

Gewährleistung der individuellen Betreuung von Kinder- und Jugendwohngruppen bei größerer Distanz zum Hauptstandort. Wachsende Professionalität bei wachsender Standortanzahl.

Ziel:

Ein besseres Zuhause für mehr Kinder und Jugendliche, die überwiegend ohne Eltern aufwachsen. 80 Lucky-Home-Standorte deutschlandweit in 10 Jahren.

Lösung:

Entwicklung eines standardisierten Haustyps. Zügiges Auffinden geeigneter Grundstücke. Finanzierung der Immobilien. Die FranchiseMacher als Partner bei der Entwicklung einer KI gesteuerten Betreuungssoftware.

Store Room

Innovative Lagerräume voll digitalisiert

Problem:

Es ist alles vorhanden, was man für die Expansion als Franchisesystem braucht. Fast alles ist digitalisiert. Jetzt sollen Franchisenehmer gefunden werden.

Ziel:

Die ersten Franchisenehmer gewinnen.

Lösung:

Grundgerüst Franchise aufbauen, Ansprache von Interessenten, Verkaufsprozess erarbeiten, erste Gespräche mit Interessenten begleiten.

Cura Domo

Skalierung im Pflegebereich mit einem Handelsvertretersystem

Problem:

Die stark wachsende Nachfrage nach Betreuungskräften in ganz Österreich, von Familien mit zu pflegenden Angehörigen. Dafür reichte die bestehende Struktur mit angestellten Regionalmanagern nicht aus.

Ziel:

Aufbau eines ganz Österreich abdeckenden Netzwerks von Regionalbetreuern als Bindeglied zwischen den Familien und den Betreuungskräften.

Lösung:

Schaffung eines Netzwerkes von selbstständigen Regionalmanagern, nach intensiver Abwägung zwischen Franchise und Handelsvertretern zugunsten Handelsvertreter.

Relocato

In nur 3 Monate der erste Franchisenehmer

Problem:

Pilotbetrieb bereit für die Skalierung machen, alle Komplexitäten eines Umzugsunternehmens vereinfachen.

Ziel:

Aufbau eines stabilen Grundgerüsts für den Franchisegeber.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, Gewinnung erster Franchisenehmer.

KJHZ

In 10 Jahren sollen 80 Franchise-Standorte entstehen

Problem:

Gewährleistung der individuellen Betreuung von Kinder- und Jugendwohngruppen bei größerer Distanz zum Hauptstandort. Wachsende Professionalität bei wachsender Standortanzahl.

Ziel:

Ein besseres Zuhause für mehr Kinder und Jugendliche, die überwiegend ohne Eltern aufwachsen. 80 Lucky-Home-Standorte deutschlandweit in 10 Jahren.

Lösung:

Entwicklung eines standardisierten Haustyps. Zügiges Auffinden geeigneter Grundstücke. Finanzierung der Immobilien. Die FranchiseMacher als Partner bei der Entwicklung einer KI gesteuerten Betreuungssoftware.

Fitbox

Ingo Huppenbauer von fitbox über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den FranchiseMachern

Problem:

5 gut laufende EMS Studios. Expansion mit Franchising oder als Lizenzsystem?

Ziel:

100 Franchisepartner in 5 Jahren.

Lösung:

Strategieworkshop mit den FranchiseMachern, um das Zielbild zu klären. Ableitung eines Actionplans mit Timings, Ressourcen und Budgets. Laufendes Coaching und Begleitung durch die FranchiseMacher. 75 Franchisepartner in 5 Jahren.

Timo Ameruoso

Der Pferdemediator über die Zusammenarbeit mit den FranchiseMachern

Problem:

Bekannte Marke ist bereits vorhanden, Entscheidung zwischen Lizenz/Trainermodell oder als Franchise.

Ziel:

Timo stärker aus dem Tagesgeschäft herausnehmen, dafür die Dienstleistung mehr Menschen und Pferden zugänglich machen, Aufbau einer starken Marke.

Lösung:

Franchise-Strategie-Workshop und Arbeit am Franchisehandbuch zur Schärfung der eigenen strategischen Ausrichtung.

San Sebastien Cheescake

Leckerer Käsekuchen als Franchiselizenz

Problem:

Prototyp bereit für die Franchiseexpanion machen, erste FranchisenehmerInnen finden.

Ziel:

Erste FranchisenehmerInnen in Deutschland und in der Türkei unter Vertrag nehmen.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, Gespräche mit Masterfranchise-Interessenten und Gebietsentwicklung

Meerida Salz- und Spielräume

Dein Salz- und Spielraum sucht passende Franchisenehmer

Problem:

Fehlendes Handbuch und Know-how als Franchisegeber.

Ziel:

Aufbau von Meerida als Franchise.

Lösung:

Gebührenordnung festgelegt, Handbuch und Vertrag erstellt, enge Begleitung bei der Unterzeichnung der ersten Franchiseverträge.

Fitbox

Ingo Huppenbauer von fitbox über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den FranchiseMachern

Problem:

5 gut laufende EMS Studios. Expansion mit Franchising oder als Lizenzsystem?

Ziel:

100 Franchisepartner in 5 Jahren.

Lösung:

Strategieworkshop mit den FranchiseMachern, um das Zielbild zu klären. Ableitung eines Actionplans mit Timings, Ressourcen und Budgets. Laufendes Coaching und Begleitung durch die FranchiseMacher. 75 Franchisepartner in 5 Jahren.

Timo Ameruoso

Der Pferdemediator über die Zusammenarbeit mit den FranchiseMachern

Problem:

Bekannte Marke ist bereits vorhanden, Entscheidung zwischen Lizenz/Trainermodell oder als Franchise.

Ziel:

Timo stärker aus dem Tagesgeschäft herausnehmen, dafür die Dienstleistung mehr Menschen und Pferden zugänglich machen, Aufbau einer starken Marke.

Lösung:

Franchise-Strategie-Workshop und Arbeit am Franchisehandbuch zur Schärfung der eigenen strategischen Ausrichtung.

San Sebastien Cheescake

Leckerer Käsekuchen als Franchiselizenz

Problem:

Prototyp bereit für die Franchiseexpanion machen, erste FranchisenehmerInnen finden.

Ziel:

Erste FranchisenehmerInnen in Deutschland und in der Türkei unter Vertrag nehmen.

Lösung:

Erstellung des Franchisehandbuchs, Ableitung des Franchisevertrags, Gespräche mit Masterfranchise-Interessenten und Gebietsentwicklung

Meerida Salz- und Spielräume

Dein Salz- und Spielraum sucht passende Franchisenehmer

Problem:

Fehlendes Handbuch und Know-how als Franchisegeber.

Ziel:

Aufbau von Meerida als Franchise.

Lösung:

Gebührenordnung festgelegt, Handbuch und Vertrag erstellt, enge Begleitung bei der Unterzeichnung der ersten Franchiseverträge.

Stefan Finke
Stefan Finke
07/06/2023
Gemeinsam mit den FranchisemMachern auf zu neuen Ufern. Ich bin sehr glücklich die FranchiseMacher an meiner Seite zu haben. Viele Punkte tauchen auf dieser Reise auf und müssen gelöst werden, mit einem erfahrenen und empatischen Team an der Seite gelingt dies wesentlich einfacher. Mein Empfehlung, wenn man sich in Richtung Franchise aufmacht: Die FranchisemMacher
Benjamin Schäffer
Benjamin Schäffer
13/01/2023
Top Unternehmen. Wir haben mit den Franchisemachern zusammen unser Konzept ausgearbeitet und den Einstieg ohne Problem bewältigen können. Die Zusammenarbeit hat super funktioniert. Die Arbeit mit Frau Jabs, Herr Marquard und dem gesamten Team, war und ist sehr angenehm. Wir freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit!
Andre Crom privat
Andre Crom privat
16/11/2022
Bin mit meiner Firma (VEG'D, einer veganen Gastronomie aus Berlin) hier im Franchise-Kurs, und mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden! Jana, Eugen und ihr Team sind erfahren, kompetent und auch menschlich sehr angenehm.
Melanie Löbl-Brand
Melanie Löbl-Brand
22/08/2022
Ich habe mit den FranchiseMachern ein halbes Jahr zusammen gearbeitet. Sehr zuverlässige und sympathische Berater, die sich gut in das jeweilige Unternehmen hineinversetzen können und tolle Ideen/Gedanken einbringen. Die Kombination aus self-study mittels Online Akademie und persönlicher Beratung kannte ich bis dato nicht - regt meines Erachtens aber dazu an, selbst eine Berater-/Außenansicht einzunehmen. Cooles Konzept! Ich kann die FranchiseMacher daher sehr empfehlen!
Mario Juric
Mario Juric
11/08/2022
Wir haben nun einige Seiten durchforstet und einiges über Franchise gelesen und vielleicht auch dazu gelernt. Doch Die Franchisemacher stechen hier besonders heraus. Die Frontgesichter Jana Jabs und Eugen Marquard sind überaus Kompetent und können auf jegliche Frage souverän antworten. Sie führen Gespräche als ob man schon Jahrelang mit ihnen zu tun hat, familiär und doch Respektvoll. Wir fühlen uns dort gut aufgehoben und wollen in naher Zukunft auch mit den beiden Franchisemachern durchstarten. Alle Videos auf ihrem YouTube Chanel können wir ausnahmslos empfehlen und es lohnt sich auf jeden Fall diese anzusehen. Wir freuen uns jetzt schon sakrisch loszulegen. Hoffentlich bis bald..........
Sven Schulze
Sven Schulze
30/03/2022
Freundlich, Dynamisch und Inspirierend
Panorama Glass Lodge
Panorama Glass Lodge
04/01/2022
Nachdem wir uns mit dem Thema"Franchise" auseinandergesetzt haben, wurde schnell klar dass wir auf professionelle Hilfe von aussen setzen müssen, um viel Zeit und Geld zu sparen. Wir haben uns dann für eine Zusammenarbeit mit den FranchiseMacher entschieden. Dank der Erfahrung, dem Know-How und, für mich sehr wichtig, dem Know-Why von Herrn Marquard und Frau Jabs konnten wir unser Franchise-Handbuch in 3,5 Monaten fertigstellen. Ausserdem haben wir das nötige Wissen erlangt um Gespräche mit den ersten Franchise-Interessenten zu führen und Franchisees an Bord zu holen.
Sven Schulze
Sven Schulze
10/04/2021
Ich bin begeistert, wie Eugen Marquard und Jana Jabs Leute zusammenbringen und Nutzen stiften. Die Anregungen, Impulse erzeugen P.S. die sofort auf die Straße gebracht werden können. Danke. Sven Schulze