Lizenz vs FranchiseWorkshop:  "Franchise vs Lizenz"

Die Begriffe „Franchise“ und „Lizenz“ sind rechtlich nicht geschützt. Deshalb dürfen sich Unternehmen, die nach der hier vorgeschlagenen Definition Franchisegeber sind, sich selbst als Lizenzgeber bezeichnen. Nur hilfreich ist das für niemanden. Es ist ebenso wenig hilfreich, wenn sich Systeme als Franchisesysteme bezeichnen, jedoch nie vorhatten ihren Franchisenehmern das zu liefern, was ein Franchisegeber liefern sollte. Deshalb arbeitet dieser Workshop den Unterschied zwischen einem „Franchisesystem“ und einem „Lizenzsystem“ in Bezug auf Ihr Geschäftsmodell heraus und hilft Ihnen beim Verständnis der Erwartungshaltungen potentieller Franchise-Kandidaten. Erstellen Sie Ihren persönlichen Leitfaden!


"Zwei Berater, die etwas vereinen, was nicht vielen gelingt. Maximale fachliche Kompetenz, die sich nicht nur aus der Theorie speist, sondern aus vielen Jahren Praxiserfahrung im Franchise. Und das auch noch gepaart mit großartiger sozialer Kompetenz, wo die Zusammenarbeit einfach Spaß macht! Weiter so!!!" (Franchisegeber im Fitness Bereich)


Workshop "Franchise vs Lizenz"  jetzt buchen!

Referenten:

Eugen Marquard, Franchiseexperte

Jana Jabs, Franchiseexpertin

Preis:

1.480,00 Euro (zzgl. MwSt.)

Vorbereitung und Durchführung inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung

 

Daten des Auftraggebers:
Datum und Ort:


Teilnehmer:
Newsletter:
Bildmaterial:
Datenschutz:

 Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen


Themenvorschläge:

  • Definition Lizenzsystem
  • Unterschied zum Franchising
  • Beispiele für Lizenzen in unserem täglich Leben
  • Worauf muß ein Lizenznehmer achten?
  • Was muß ein Franchisepartner tun?
  • Unterschied 1: Franchise - die Lizensierung eines kompletten Geschäftsmodells - Es ist nicht immer drin, was drauf steht!
  • Unterschied 2 : Die Marke - Wie flexibel können Franchisesysteme am Markt agieren?