*

Fanchise-WIKI - Wachstum

Wissen für Franchisenetzwerke, die stärker wachsen wollen.

ein Artikel von Peter Schwarzer, LeOS Franchise Consulting

Deutschland ist im internationalen Vergleich wenig transparent. Qualifizierte Investoren fragen nach detaillierten Informationen. Warum sollte Franchising hierzulande nicht von einem gut durchdachten Franchisegesetz profitieren?

Wir werden häufig gefragt, was die grundsätzlichen Voraussetzungen dafür sind, dass ein Franchisegeber die 100 Franchisepartner-Marke knacken kann. Dazu haben wir Ihnen 25 Fragen zusammengestellt, die sich in erster Linie auf die Zusammenarbeit mit den Franchisepartnern und die vorhandenen Prozesse und Strukturen beziehen.

Es ist Freitag. Erfahrungsgemäß ein guter Tag zum Telefonieren. Im CRM meines Franchisegeber-Kunden liegen 40 frische Facebook-Leads und zusätzliche 25 "warme" Leads in meiner Wiedervorlage (Blogbeitrag "Was ist Leadgewinnung ?"). Vier Interessentinnen warten darauf, dass ich sie heute zur vereinbarten Uhrzeit anrufe und Ihnen alle Fragen zu einer Gründung mit genau diesem Franchisekonzept beantworte.

Ein professionelles Franchise-Handbuch online erstellen

Unser Online-Franchise-Handbuch hilft Ihnen dabei...

  • Ihr Know-how in Video, Bild und Text zu sammeln.
  • Ihren Partnern jederzeit aktuelle Infos bereitzustellen.
  • Checklisten, Vorlagen und Formulare online anzubieten.
  • Eine lebendige Wissensvermittlung wünschen.
Mehr über das Online-Handbuch
*

 Sind Franchise-Nehmer kreativ? Entwickeln Sie Neues und gehen dafür Risiken ein? Sind auftretende Probleme im Geschäftsalltag für Franchise-Nehmer eher etwas, was der Franchise-Geber für sie lösen muß? Oder machen sie sich selbst auf die Suche nach kreativen Lösungen … und vielleicht einer neuen Geschäftsidee?

 Der Erfolg eines Franchisesystems steht und fällt mit der kontinuierlich steigenden Zahl verkaufter Franchiselizenzen. D. h. mit der wachsenden Zahl selbständiger Franchisepartner. Die Möglichkeit, mit selbständigen Partnern schnellstmöglich zu wachsen, ist DER Grund, ein Franchisesystem zu gründen. Franchisegeber, die keine oder zu wenige Partner für ihr System gewinnen, können nicht wachsen.

Hört sich komisch an? Entwickeln Sie Ihre eigene fundierte Expansionsstrategie – am besten bevor Sie mit dem Verkauf von Franchiselizenzen starten. Denn: Gebietsschutz gibt dem (zukünftigen) Franchisepartner Sicherheit. 

Endlich am Ziel! Der Franchisevertrag ist unterschrieben. Alle Parteien sind glücklich und freuen sich auf eine neue Partnerschaft. Jetzt noch Schulungen organisieren, Standorte suchen, Handwerker beauftragen, Gewerbe anmelden, Steuerberater informieren, Versicherungen abschließen, Mitarbeiter suchen und an all die kleinen Kleinigkeiten denken, die bis zur Standorteröffnung noch getan werden müssen. 

Seite 1 von 4

Jetzt Kontakt aufnehmen