*

Franchise-WIKI - Aufbau

Seit dem 28. Mai 2018 haben auch Franchisegeber und Franchisenehmer die neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen der DSGVO zu erfüllen. Die DSGVO ist eine allgemeine Verordnung zum Umgang mit personenbezogene Daten und entsprechend wenig franchisespezifisch gestaltet. Praxisrelevante Anwendungen für Franchisesysteme können z.Z. nur aus bestehenden Rechtsprechungen und der DSGVO abgeleitet werden. Was die zukünftige Rechtsprechung und Urteile in Bezug auf den Datenschutz in Franchisegeber- und Franchisenehmerbetrieben bringen wird, bleibt abzuwarten. Zur Vertiefung des Themas „Datenschutz im Franchising“ finden Sie HIER

die fünfseitigen Ausführungen der Herren Brommel / Meyer (Fachanwälte für IT-Recht und Datenschutzauditoren TÜV) aus der „ZVertriebsR 2/2018“. Grundsätzlich empfehlen wir zum Thema „Datenschutz“ in Ihr Franchise-Handbuch einen eigenen Gliederungspunkt einzufügen. Folgende Inhalte sollten erwähnt werden und geregelt sein:

 

Datenschutz in Franchise-Handbüchern

  • Geben Sie Ihren Franchisenehmern Empfehlungen zur praktischen Umsetzung der datenschutzrechtlichen Grundsätze und halten Sie diese im Handbuch fest.
  • Konkretisieren Sie die häufig sehr allgemein gehaltenen Vorgaben der DSGVO für Ihr Franchisesystem.
  • Unterstützen Sie Ihre Franchisepartner bei den Schulungen der eigenen Mitarbeiter im Umgang mit Kundendaten und Kundenfragen zum Datenschutz im Franchisenehmerbetrieb.
  • Gerade in Bezug auf Datenschutzfragen seitens der Kunden empfehlen wir Ihnen entsprechende Prozesse zu installieren und einen einheitlichen Auftritt zum Thema „Datenschutz“ gegenüber den Kunden sicher zu stellen.

Für Fragen zum Thema und/oder bezüglich der Implementierung von Prozessen in Ihrer Franchisepraxis stehen wir Ihnen wie gehabt gerne zur Verfügung. Juristisch beraten und unterstützt werden wir von der Kanzlei Jacobsen & Confurius, Herrn Dr. Kay Jacobsen. Gut aufbereitete und einfach verständliche Formulare finden Sie auf den Internetseiten des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht https://www.lda.bayern.de/de/index.html#.

*

Jana Jabs
Franchise-Expertin

Ich biete jungen Franchisesystemen pragmatische Strategien und Lösungen für den Aufbau ihres Unternehmernetzwerkes

Meine Stärke: Das Wichtige von Anfang an sicher richtig aufbauen und umsetzen.

Meine Erfahrung: Ein Franchisesystem aufzubauen erfordert große Visionen, klare Ziele und sehr viel praktische Arbeit.

5 Punkte mit deren Hilfe Sie Ihr Franchise-Handbuch bis zum Ende schreiben werden

Für den einen erfolgreichen Unternehmer, der ins Franchising starten möchte, ist es das Sammeln von Inhalten für sein Franchise-Handbuch, das ihm Kopfzerbrechen bereitet. Für den anderen ist es die...

Weiterlesen ...

Lizenzsystem: Was ist der Unterschied - Franchise vs Lizenz?

Manche (Franchise-) Systeme treten nach außen damit auf "nur ein Lizenzsystem" zu sein und rechtfertigen damit geringere Gebühren oder andere finanzielle Vorteile für die potentiellen zukünftigen...

Weiterlesen ...

Welche Vorteile bietet Franchising dem Franchisegeber? [mit VIDEO]

Die Vorteile des Franchisings für den Franchisegeber liegen im Vergleich zu anderen Vertriebsformen in einem direkteren und zugleich mittelfristig Kapital schonenderen Marktzugang. Hinzu kommen die...

Weiterlesen ...

Jetzt Kontakt aufnehmen