Seit wann gibt es Franchise eigentlich?

Bereits im Mittelalter bezeichnete man die Befreiung von Zöllen und Steuern sowie den teilweisen Verzicht der Feudalherren auf Vasallendienste ihrer Untertanen als Franchise. Später erwarben Handwerker und Kaufleute mittels Franchise das Recht, Märkte oder Messen auf dem Boden der Feudalherren zu veranstalten.

Gut zu wissen

Schreibt man selbständig mit einem oder zwei st? Tatsächlich hat die Frage nichts mit Recht­schrei­bung zu tun. Selb­ständig und selbst­ständig sind nicht zwei Schreib­weisen des­sel­ben Wor­tes, son­dern zwei ver­schie­dene Wörter. Deshalb können auch beide For­men sowohl in klassischer als auch staats­treuer Ortho­graphie ver­wen­det werden.