Sind Franchise-Nehmer Entrepreneure?

Sind Franchise-Nehmer kreativ? Entwickeln Sie Neues und gehen dafür Risiken ein? Sind auftretende Probleme im Geschäftsalltag für Franchise-Nehmer eher etwas, was der Franchise-Geber für sie lösen muß? Oder machen sie sich selbst auf die Suche nach kreativen Lösungen … und vielleicht einer neuen Geschäftsidee?

Wertschätzung von Wissensarbeit

Wir zählen uns zu den sogenannten "Wissensarbeitern". Mit uns zu arbeiten heißt, Ihr eigenes Franchise-Fachwissen zu vermehren, die Strukturen in Ihrem Franchisesystem auf lange Sicht zu optimieren, hilfreiche Netzwerk-Tools zu implementieren und den Umgang damit zu schulen. Wir stellen Ihnen unser Wissen vollumfänglich zur Verfügung. Sollten Sie auf unseren Internetseiten einmal keine Antwort auf Ihre Frage finden - Rufen Sie uns an! 03328 - 338 98 78

Konnten wir alle Ihre Fragen beantworten, freuen wir uns über Ihre persönliche Bewertung oder über Ihre monetäre Wertschätzung.

Rezensionenpaypalme

 

Vielen Dank! Wir werden weiterhin alles dafür tun, damit Ihr Netzwerk größer und besser wird!

Was ist Lead-Gewinnung?

 

Die meisten Franchisegeber entscheiden sich für die Expansionsform Franchising, weil sie so am schnellsten ihre Geschäftsidee multiplizieren und als Unternehmen wachsen können. Nur wer erfolgreich Leads gewinnt, gewinnt auch neue Franchisepartner.

Wo und wie findet ein Franchisegeber neue Franchisenehmer?

 

Sobald die Grundstruktur eines Franchise-Systems steht, ist die größte Herausforderung für einen Franchise-Geber, die passenden Wege und (Medien-) Kanäle zu finden, um potentielle Franchise-Interessenten (Leads) auf sich aufmerksam zu machen. Zwei Fragen sind dabei entscheidend: Welche Zielgruppe möchten Sie ansprechen, d.h. wer sind Ihre möglichen Franchisepartner und welches Budget steht Ihnen für die Leadgewinnung zur Verfügung.

Was ist ein Partnermanager im Franchising?

 

Die Besuche der Partnermanager bei den Franchisepartnern bedeuten ein hohes finanzielles Invest des Franchisegebers und sollten deshalb gut geplant, mit Zielen versehen und niemals ohne Auftrag stattfinden. Es lohnt sich darüber systemübergreifend auszutauschen:

Was ist an Franchise so faszinierend?

 

Will ein Franchisegeber-Unternehmer seine Marke bekannter und erfolgreicher machen und mit seinem Geschäftsmodell expandieren, dann kann er das unter anderem mit dem Organisationsmodell Franchise tun. Beim Franchising stellt ein Franchisegeber einem Franchisepartner die (regionale) Nutzung eines Geschäftskonzeptes und einer Marke gegen Entgelt zur Verfügung.